Top-10 Suchbegriffe


Adventsmarkt 2014

adventsmarkt.jpg


Wettbewerb um LEADER-Fördermittel

Wettbewerb um Fördermittel für die LEADER-Region W.E.R.O.-Deutschland

Unter dem Motto „Emsnah, grenznah – Traditionen bewahren, Visionen verwirklichen“ engagiert sich
W.E.R.O.-Deutschland seit 2001 erfolgreich als LEADER-Region. Die Abkürzung W.E.R.O. steht für
Westerwolde – Emsland – Rheiderland - Oldambt.
Die Stadt Weener (Ems) beteiligt sich an dem Wettbewerb um LEADER-Fördermittel von der Europäischen Union. Es geht um 2,4 Millionen Euro bis zum Jahr 2020 für die Region W:E:R:O:-Deutschland. Damit wir für Projekte Mittel einwerben können, müssen wir ein Regionales Entwicklungskonzept erstellen. Und dafür benötigen wir Ihre HIlfe.
Wir möchten Sie über die Weiterentwicklung des REK für die Region W.E.R.O.-Deutschland
informieren und bieten Ihnen die Chance, sich aktiv am Prozess zu beteiligen.
Unter http://www.wero-deutschland.de finden Sie Informationen zum Verfahren und einen Fragebogen, über den Sie Ihre Anmerkungen und Anregungen noch bis zum 30.11.2014 einbringen können.
Für konkrete Projektideen steht dort auch ein Projektsteckbrief zum Download bereit.

Weener Aktuell

 Pressemitteilungen 
19.11.2014
Kindergarten Holthusen erneut als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert
18. November 2014 - Der städtische Kindergarten Holthusen hat zum zweiten Mal das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. >>>
 Stellenangebote 
14.11.2014
Die Stadt Weener (Ems) stellt zum 01.01.2015 befristet bis zum 31.07.2016 für die Kinderkrippe Weener bis zu drei staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Sozialassistentinnen/Sozialassistenten - Fachrichtung Sozialpädagogik mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden ein. >>>
 Pressemitteilungen 
13.11.2014
Kostenloser Internetzugang im Rathaus und in der Stadtbücherei
13. November 2014 - Ab sofort können Besucher im Weeneraner Rathaus sowie in der Stadtbücherei kostenlos per WLAN im Internet surfen. >>>
 Aktuelles 
04.11.2014
 Pressemitteilungen 
08.10.2014
Fundsachen-Versteigerung ab 20. November 2014
08. Oktober 2014 - Ab Donnerstag, 20. November 2014, haben interessierte Bürger die Möglichkeit, auf der Internet-Plattform www. >>>
 Formulare 
08.11.2011
Sehr geehrte(r) Bürger(in), Sie haben hier die Möglichkeit, uns den Stand Ihrer Zwischenuhr online zu übermitteln. >>>