Aktuelles

2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 118 W "Wohnen im Hessepark" gemäß § 13 a BauGB in Textform

Der Rat der Stadt Weener (Ems) hat am 28.03.2019 die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 118 W „Wohnen im Hessepark“ gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB) in Textform als Satzung beschlossen. Die Aufstellung erfolgte als Maßnahme der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung. Gegenstand der Planänderung ist die Konkretisierung der zulässigen Nutzungen im Mischgebiet.

Der Geltungsbereich der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 118 W „Wohnen im Hessepark“ gemäß § 13a BauGB wird im Norden durch die Straße „Im Hessepark“, im Westen und Süden durch die Straße „Alte Baumschule“ und im Osten durch die „Neue Feldstraße“ begrenzt und ist der nachstehenden Übersicht zu entnehmen.    

Die Veröffentlichung der Satzung erfolgt im Amtsblatt für den Landkreis Leer am 15.04.2019 und führt zur Rechtsverbindlichkeit. 

Weener, den 08.04.2019

Stadt Weener (Ems)
Der Bürgermeister
Ludwig Sonnenberg