Aktuelles

Stellenausschreibung Bauverwaltung

Im Fachbereich Bauen, Planen, Umwelt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/in zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Bearbeitung von Liegenschafts- und Versicherungsangelegenheiten (z. B. Unfallanzeigen sowie Haftpflichtschäden). Als weitere Hauptaufgabe werden das Führen verschiedener Kataster, buchhalterische Tätigkeiten sowie allgemeine Verwaltungsarbeiten aus dem Fachbereich übertragen.

Das Vollzeitarbeitsverhältnis ist befristet für die Dauer einer Elternzeit bis zum 30.11.2019.

Für die Besetzung der Stelle ist eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. alternativ auch als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r erforderlich. Der sichere Umgang mit der Standardsoftware MS-Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) wird vorausgesetzt.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TVöD.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung/Gleichstellung ist zur Wahrung der Interessen bereits mit der Bewerbung nachzuweisen.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) werden bis zum 26.02.2018  an die Stadt Weener (Ems), Osterstraße 1, 26826 Weener, erbeten. 

Weener, den 08.02.2018                                                                              
Der Bürgermeister

zurück