Aktuelles

Stellenausschreibung Sachbearbeiter für den Fachbereich I Finanzen

Die Stadt Weener (Ems) stellt zum 01.07.2021 für den Fachbereich I Finanzen – Sachgebiet Stadtkasse – einen Sachbearbeiter (m/w/d) befristet bis zum 31.12.2022 im Rahmen eines Teilzeitarbeitsverhältnisses mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden ein.

Die Stadt Weener (Ems) stellt zum 01.07.2021 für den Fachbereich I Finanzen – Sachgebiet Stadtkasse – einen

Sachbearbeiter (m/w/d)

befristet bis zum 31.12.2022 im Rahmen eines Teilzeitarbeitsverhältnisses mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden ein.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Die Bearbeitung des täglichen Zahlungsverkehrs mit Durchführung der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Führung der städtischen Barkasse
  • Durchführung des städtischen Mahnwesens
  • Sonstige im Bereich der Stadtkasse anfallende buchhalterische Tätigkeiten auch in Zusammenhang mit dem Vollstreckungsdienst

Bewerber/innen müssen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder über die Befähigung für die Laufbahngruppe 1 (mittlerer allgemeiner Verwaltungsdienst) verfügen. Ein sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen wird vorausgesetzt.

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TVöD.

Geboten wird außerdem eine zusätzliche Altersvorsorge, die Teilnahme an der betrieblichen Gesundheitsförderung (Hansefit) sowie alle Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Schwerbehinderung/Gleichstellung ist zur Wahrung der Interessen bereits mit der Bewerbung nachzuweisen.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 28.06.2021 an die Stadt Weener (Ems), Osterstraße 1, 26826 Weener. Bewerbungen per E-Mail sind möglich an info(at)weener.de.

Weener, 04. Juni 2021                                               
Der Bürgermeister