Aktuelles

Stellenausschreibung Sachbearbeiter (m/w/d) für die Bauverwaltung

Die Stadt Weener (Ems) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Bauverwaltung im Rahmen eines Teilzeitarbeitsverhältnisses mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von durchschnittlich bis zu 24 Stunden ein.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Unterstützung bei der Bearbeitung von baurechtlichen Angelegenheiten sowie die verwaltungsmäßig abzuwickelnden Tätigkeiten in Zusammenhang mit dem Naturschutz, der Landschaftspflege und dem Baumschutz. Daneben werden allgemeine Verwaltungstätigkeiten der Bauverwaltung übertragen.

Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Ein sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen wird vorausgesetzt.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 5 TVöD.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Schwerbehinderung/Gleichstellung ist zur Wahrung der Interessen bereits mit der Bewerbung nachzuweisen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 02.02.2020 per E-Mail als PDF Dokument an info(at)weener.de oder schriftlich an die Stadt Weener (Ems), Osterstraße 1, 26826 Weener.                          

Weener, 14.01.2020
Stadt Weener (Ems)
Der Bürgermeister