Paddel und Pedal

Das südliche Rheiderland mit dem Naturerlebnis entdecken. Die Paddel- und Pedalstation befindet sich am Schöpfwerk, direkt an der Ems.

Auf dem tidefreien Buschfelder Sieltief paddelst du vorbei an Weidenbüschen und Seerosenfeldern in Richtung Möhlenwarf. Nach gut 1½ Stunden erreichst du den Pausenanleger am "Middelweg".
Mit dem Fahrrad geht es anschließend zu einer Reihe von Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Galerieholländer-Windmühlen in Möhlenwarf, Bunde und Stapelmoor, das Dollartmuseum in Bunde oder die "französische Orgel" in Stapelmoor. Auch besteht die Möglichkeit eines Abstechers ins Nachbarland Holland.

Jeder Teilnehmer erhält vor dem Start eine Einweisung in die richtige Paddeltechnik.

Die Tagespreise für Kanus sind inklusive Zubehör.

  • Wir statten jedes Kanu mit wasserdichten Packsack oder Kunststoff-Faß aus.
  • Jeder Kanufahrer erhält eine Schwimmhilfe bzw. jüngere Kinder eine Rettungsweste.

Verschiedene Pauschalangebote und Tagestouren werden von "Paddel und Pedal" angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website.

Öffnungszeiten

Saison von April bis Oktober
täglich 9 - 18 Uhr
außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache.

Boote:
3er, 4er und 10er Kanadier

Fahrräder:

7-Gang Tourenräder,
Kinderfahrräder, Kindersitze,

Preise

 

Preise für Kanus, Fahrräder und E-Bikes.

Mit Sicherheit gut ankommen

Alle Paddler erhalten vor dem Start eine Einweisung in die richtige Paddeltechnik.

Kontakt

Paddel und Pedalstation Weener

Norbert Deger

0162 1658822

mietkoch-norbert-deger@gmx.de

» www.paddelundpedal.de