Aktuelles

Hilfe und Unterstützung für Unternehmen und Gewerbetreibende

Die Corona-Krise stellt uns alle vor bislang nicht gekannte Herausforderungen. In Fragen zu wirtschaftlichen Folgen in dieser Krise wenden Sie sich bitte an den Landkreis Leer. Der Landkreis Leer hat viele wertvolle Informationen für Unternehmer und Selbstständige zusammengestellt und bietet unter anderem eine Hotline an. Informationen sind unter https://www.landkreis-leer.de/Wirtschaft-Bauen/Coronavirus-Hilfe zu finden. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Leer ist zu erreichen unter Telefon 0491/926-1262 oder per E-Mail unter wirtschaftdigital(at)lkleer.de.

Aktuelles Infoblatt des Landkreises Leer (Stand 20.04.2020)

Auch die IHK und die ostfriesischen Raiffeisen- und Volksbanken bieten Unternehmen eine Beratung an. Die Geldinstitute weisen darauf hin, dass Unternehmen sich bitte frühzeitig an die ihnen bekannten Firmenkundenberater wenden mögen. Die Industrie- und Handelskammer veröffentlicht wichtige Informationen auch auf ihrer Homepage unterwww.ihk-emden.de/coronavirus

Landes- und Bundeshilfen können über die NBank beantragt werden.

Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link: https://www.nbank.de/Blickpunkt/Uebersicht-der-Hilfsprogramme/index.jsp.

Wichtig ist, dass die Unterlagen vollständig eingereicht werden. Gegebenenfalls ist es sinnvoll, einen Steuerberater hinzuzuziehen.

Achtung! Das Landeskriminalamt Niedersachsen warnt vor Betrugsmaschen!
https://www.polizei-praevention.de/home.html

Die Stadt Weener (Ems) ist zu allen Fragestellungen gerne vermittelnd tätig. Bitte melden Sie sich in diesem Fall im Bürgermeisteramt unter Tel. 04951 305-401 oder-402.